Anzeige

Opel Ampera gebraucht kaufen

Opel Ampera

Foto: Opel

Die Auslieferung des Opel Ampera hat vor kurzem begonnen und schon tauchen die ersten gebrauchten Amperas in den großen Gebrauchtwagenbörsen auf. Der Opel Ampera ist kein Elektroauto im eigentlichen Sinne, sondern ein Plug-In Hybrid. Erste Rückmeldungen von Menschen, die ihn im Alltag für längere Zeit gebraucht haben, zeigen aber, dass der Opel Ampera durchaus rein elektrisch zu bewegen ist.

Anzeige

Dank der 16 kWh großen Lithium-Ionen Batterie können Fahrten von bis zu 83 km zurückgelegt werden, bevor der Ampera wieder an die Steckdose muss (falls man kein Benzin verbrauchen möchte). Der Vorteil gegenüber einem reinen Elektroauto liegt darin, dass im Ampera ein sogenannter Range-Extender verbaut ist. Neigt sich die Batterie dem Ende entgegen, springt der Verbrennungsmotor an und lädt die Lithium-Ionen Batterie nach.

4 Personen finden im Auto der Kompaktklasse Platz. Damit ist er für die meisten Fahrten des Alltags mehr als geeignet.

Opel Ampera Sicherheit

Zweifel an der Sicherheit des Opel Ampera kamen auf, als ein Volt, das Schwestermodell des Amperas, in Flammen aufging. Passiert ist dieser Vorfall nach Crashtests auf einem Testgelände. Dass von einem zerstörten Elektroauto eine gewisse Gefahr durch die geladenen Batterie ausgeht, dürfte allen klar sein. General Motors nahm die Bedenken der Menschen aber sehr ernst und Verstärkte die Crashstruktur der Batterieeinheit. Dies sorgte, unter andrem, auch für die Verzögerte Auslieferung des Opel Amperas in Deutschland und Europa. Nach Beseitigung dieser Schwachstelle, sollte solch ein Vorfall aber der Vergangenheit angehören.

Opel Ampera laden

Der Opel Ampera läßt sich ganz einfach an der heimischen Steckdose aufladen. Dies ist in etwa 4 Stunden erledigt. Auch unterwegs kann z.B. bei einem Einkaufsbummel der Ampera an einer Stromtankstelle aufgeladen werden. Der Reichweitenvorteil ist dadurch allerdings nur minimal, etwa 15 km pro Stunde Laden.

Opel Ampera als gebrauchtes Elektroauto

Schon kurz nach der Markteinführung sind die ersten gebrauchten sind die Preise für gebrauchte, aber fast neue, Amperas deutlich unter den Neupreis gefallen. dies wird sich in den nächsten Monaten noch weiter fortsetzen. Für die, die ein gebrauchtes Elektroauto suchen, aber auch für längere Fahrten gerüstet sein wollen, ist dies sicher ein sehr empfehlenswertes Auto. Gerade dann, wenn die täglichen Fahrten unter 80 km liegen und man somit fast ausschließlich elektrisch unterwegs ist.

Anzeige

Technische Daten

  • Klasse: Kompaktklasse
  • Abmessung (Länge, Breite, Höhe): 4,5 m, 1,79 m, 1,4 m
  • Sitzplätze: 4
  • Leistung: 111 kW / 150 PS
  • Beschleunigung 0 – 100 km/h: 9 s
  • Höchstgeschwindigkeit: 161 km/h
  • Reichweite im NEFZ: 83 km elektrisch, > 500 km kombiniert
  • Verbrauch im NEFZ: 16,9 kWh / 100 km elektrisch, 1,2 l / 100 km Benzin
  • Kapazität Batterie: 16 kWh
  • Ladezeit: 4 Stunden ( 230 V / 16 A)
  • Ladestecker: Typ2 (230 V / 16 A)
  • Leergewicht: 1.732 kg
  • Neupreis: ab 43.900 €
Opel Ampera gebraucht kaufen: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3,18 von 5 Punkten, basieren auf 50 abgegebenen Stimmen.
Loading...

ähnliche Artikel: